SCL mit Relaunch seiner Internetpräsenz

  • Verein

Der SCL erneuert seine Internetpräsenz. Wie Vorstandsmitglied Fabian Dusold berichtet, will man auch an dieser Stelle mit der Zeit gehen, um auch für junge Familien und Sponsoren attraktiv zu bleiben. Etwaige Störungen oder unvollständige Seiten oder gar Menüs bitten wir derzeit zu entschuldigen!

Stärk‘ antrinken ’22

Am Donnerstag, 06.01.2022 findet bei uns am SCL von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr und von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr unser Stärk‘ antrinken für ein kraftvolles und gesundes Jahr 2022 statt!

Frohe Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr!

  • Verein

Liebe Vereinsmitglieder, ehrenamtliche Helfer und Gönner unseres SCL.

Wir wünschen euch von Herzen ein besinnliches Weihnachtsfest mit lieben Menschen und mit ganz vielen glücklichen Momenten. Einen guten Rutsch und ein gesundes und glückliches neues Jahr 2022.

gez.
Vorstandschaft
Sportclub Lichteneiche e.V.

Trio wieder vereint

Der 24-Jährige Jan Griebel wechselt mit sofortiger Wirkung vom FC Eintracht Bamberg 2010 in die Lichteneiche. Einigen unserer Jungs ist dieser kein unbekannter, so spielten zB. Leopold Gründler und Trainer Maik Vogel schon beim FC Oberhaid in der Bezirksliga mit ihm zusammen. Jan kommt in der aktuellen Saison beim FC Eintracht Bamberg 2010 auf sechs Einsätze in der Bayernliga und einem in der A-Klasse Bamberg 1. Herzlich willkommen Jan!

Weihnachtsfeier abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation um die Pandemie müssen wir auch in diesem Jahr unsere Weihnachtsfeier leider absagen. Vor allem für unsere vielen Kinder in all den Abteilungen tut es uns sehr leid. Wir hoffen auf das Jahr 2022!

Dienstag ist Pizzatag

Dienstag ist Pizzatag! In unserer Gaststätte (oder gerne auch zum mitnehmen) kostet jede große Pizza Spezial nur 5,50 Euro.

Reservemannschaft in Planung

Aktuell versucht man in der Fußballabteilung wieder eine Reservemannschaft aufzubauen, damit alle Spieler, auch diejenigen, die z.B. von einer Verletzung zurück kommen, wieder Spielpraxis erhalten. Interessenten wenden sich bitte an unsere Trainer Maik Vogel und Robert Bayer.